Sa. 30.09. - So. 01.10.

Höllengebirgsüberschreitung

 

11 Personen machten sich auf den Weg von den Langbathseen, nahe Ebensee, hinauf über Schafluckensteig auf den langen Weg hinüber zur Rieder Hütte. Nach dem Schweißtreibenden Aufstieg wurde der Weg nicht merklich leichter da immer wieder große Felsblöcke überstiegen werden mussten.

Der Wettergott war uns gnädig und noch vor Einbruch der Dunkelheit erreichten wir die schön gelegene Riederhütte. Nach 15 km und ca. 1500 Hm schmeckte das Bier und der Schweinsbraten besonders gut.

Der Wettergott hatte uns über Nacht verlassen und so machten wir uns bei leichten Regen auf den Weg zum Feuerkogel. Nach gut 2Std teilten wir uns. Eine Gruppe zog die Seilbahn vor die andere marschierte bei Regen ins Tal. In der Brauerei Zipf ließen wir die anstrengende aber großartige Höllengebirgsüberschreitung ausklingen.